Scout24 Berlin

Jahr In Umsetzung
„Mittendrin statt nur dabei“, lautet hier die Devise. In unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof findet Scout24 seine neue Heimat in der Bundeshauptstadt. Entwickelt von Edge Technologies entsteht mit dem Grand Central Berlin ein Gebäude mit höchsten technischen und ökologischen Standards. Auf insgesamt 6 Etagen und einer Fläche von 13.000 m² finden hier 750 Mitarbeitende eine ganz besondere Arbeitswelt vor – inmitten der wohlmöglich spannendsten und lebhaftesten IT-Stadt Deutschlands.

 

Berlin mit all seiner kulturellen Diversität und inspirierenden Kontrasten, ist eines der derzeit kreativsten Umfelder, in dem sich Meinungen und Trends entwickeln und in die Welt getragen werden.

 

All das möchte combine design nicht vor der Fassade enden lassen. Wir ziehen das unmittelbare Umfeld in die Arbeitswelt hinein und nutzen  metallische und spiegelnde Oberflächen, die zum Teil beschreibbar, magnetisch oder anderweitig nutzbar sind. In Kombination verschiedenster reflektierender Materialien und Oberflächen schaffen wir eine vielseitige und sich permanent verändernde Umgebung, die mit dem Außenraum interagiert.

 

Die Mitarbeitenden stehen klar im Mittelpunkt des Unternehmens. Für sie wurde daher folgerichtig der kulturelle HotSpot in das Dachgeschoss gelegt. Hier findet sich ein unerschöpfliches Angebot an Arbeitsmöglichkeiten in Café- und Wohnqualität mit dem besten Ausblick über Berlin.
Was macht das Projekt besonders?
Flexible, modernste Arbeitswelten gepaart mit höchsten technischen und ökologischen Standards im Grand Central Berlin
Ein paar Fakten:
13.000 m²
750 Mitarbeitende
6 Etagen
Edge Technologies
Unsere Leistung:
Arbeitswelten- und Designkonzept